Können, sollen oder müssen Journalisten politisch sein?

Gastvortrag an der Macromedia Stuttgart

Bis heute stellen wir uns die Frage, wie objektiv und neutral journalistische Berichterstatter, Freelancer und Redakteure eigentlich sein können, müssen, dürfen oder sogar sein sollen.

Im Rahmen von zwei Gastvorträgen an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Stuttgart referierte Dr. Simone Richter zu dem Thema.

Mit den Studierenden diskutierte sie auch die Frage nach dem Rollenverständnis und der persönlichen politischen Färbung im Kontext von Berufsethos und journalistischem Selbstverständnis.

 

 

» Zurück zur Übersicht